Democrats Abroad Germany Global Presidential Primary

Media Invitation: (German version below)

The US Primaries Are Coming to Germany

Americans will cast ballots at over 40 voting centers

 

February 18, 2020 – On the most important day of the US primary process – “Super Tuesday” on March 3 – the over 100,000 US citizens living in Germany will also have the opportunity to cast a ballot and help determine who the Democratic presidential nominee will be.

Democrats Abroad, the official arm of the US Democratic Party for US citizens living overseas, will conduct its own state primary, the Global Presidential Primary, from March 3-10, 2020. In Germany, US citizens will be able to cast ballots at 43 voting centers in 30 cities across the country – just like they would in the United States. Similar to the 50 US states, Democrats Abroad will also send delegates (21) to the Democratic National Convention in Milwaukee, Wisconsin, in July 2020. At the Convention, the Democratic candidate who will run against Trump in the general election in November 2020 will be selected. The votes cast during the Global Presidential Primary, including those from Germany, will influence the candidate selection process. 

“It’s truly unique and meaningful that the US Democratic Party considers the preferences of US citizens abroad. We are very pleased to be able to conduct a large number of voting centers nationwide as part of the Global Presidential Primary – and thus enable Americans throughout Germany to actively participate in the electoral process,” said Candice Kerestan, Chair of Democrats Abroad in Germany. “2020 is a critical year for the future of democracy, and Democrats Abroad is committed to mobilizing Americans around the world to restore respect, dignity, and integrity in the highest offices of our nation. The Global Presidential Primary is a promising starting point to do just that.”

We know that the world – and many in Germany – are closely following the primary process to see who will face Trump in the November election. We cordially invite you to join us at one of our 43 voting centers to learn more about the voting, primary, and nomination processes firsthand. All information on our voting centers, including dates, times, and locations, can be found here: https://www.democratsabroad.org/de_primary

We look forward to seeing you at one of our  voting centers in Germany. If you are unable to attend in person, I am happy to arrange alternative interview formats. Please feel free to pass this invitation along to your colleagues. Hope to see you there!

For more information about Democrats Abroad and the Global Presidential Primary, please take a look at our press kit.

 

Presseeinladung

Die US-Präsidentschaftsvorwahlen kommen nach Deutschland

AmerikanerInnen geben in über 40 Wahllokalen bundesweit ihre Stimme ab

18. Februar 2020 Am wichtigsten Tag der US-Präsidentschaftsvorwahlen – dem sogenannten „Super Tuesday“ am 3. März 2020 – haben auch die über 100.000 in der Bundesrepublik lebenden AmerikannerInnen die Gelegenheit, von Deutschland aus über die Demokratischen Präsidentschaftskandidaten mitzubestimmen. 

Democrats Abroad Germany, die offizielle Vertretung der US-Demokratischen Partei im Ausland, führt vom 3. bis 10. März im Rahmen des „Global Presidential Primary“ bundesweit Wahlen in 30 Städten durch, in denen AmerikanerInnen einen Stimmzettel vor Ort abgeben können – so wie sie es aus ihrem Heimatland kennen. Genau wie die 50 US-Bundesstaaten wird auch Democrats Abroad im Juli 2020 eigene Delegierte zum Parteitag der US-Demokratischen Partei in Milwaukee, Wisconsin, schicken. Dort wird die Person bestimmt, die bei der Präsidentschaftswahl im November gegen Trump antreten wird. Auch die Stimmen, die im Rahmen des Global Presidential Primary in Deutschland abgegeben wurden, erfahren dabei in Form der 21 stimmberechtigten Delegierten von Democrats Abroad Berücksichtigung. 

„Es ist wirklich etwas Besonderes, dass die US-Demokratische Partei auf die Präferenzen von US-BürgerInnen im Ausland Wert legt. Wir freuen uns sehr, im Rahmen des Global Presidential Primary bundesweit eine Vielzahl von Wahllokalen durchführen zu können – und es AmerikanerInnen in ganz Deutschland somit ermöglichen, sich aktiv am Vorwahlprozess zu beteiligen“, sagt Candice Kerestan, Vorsitzende von Democrats Abroad in Deutschland. „2020 wird ein entscheidendes Jahr für die Zukunft der Demokratie, und Democrats Abroad sieht sich dazu verpflichtet, AmerikanerInnen weltweit zu mobilisieren, um Respekt, Würde und Integrität in den höchsten Ämtern unserer Nation wiederherzustellen. Das Global Presidential Primary stellt einen vielversprechenden Ausgangspunkt dafür dar.”

Da zahlreiche deutsche BürgerInnen die Vorwahlen mit Interesse verfolgen und das Resultat der diesjährigen US-Präsidentschaftswahlen globale Auswirkungen haben wird, laden wir Sie herzlich zu einem unserer 43 Wahllokale ein, um mehr über die Vorwahlen sowie den Abstimmungsprozess zu erfahren. Alle Informationen zu den Wahllokalen finden Sie hier: https://www.democratsabroad.org/de_primary. Über die Gelegenheit, Sie in unseren Wahllokalen begrüßen und persönlich mit Ihnen sprechen zu dürfen, freuen wir uns sehr. Diese Einladung kann selbstverständlich an Ihre KollegInnen weitergeleitet werden. 

Lesen Sie mehr über Democrats Abroad und die globale Präsidentschaftsvorwahl in unserer Pressemappe.